Chinchilla - Zehdenick

Max


könnte man eher als zurückhaltend und sehr schüchtern beschreiben.
Anfassen kann er gar nicht leiden, außer es handelt sich um einen Notfall.
Zu seinen Jungen ist er sehr liebevoll, fürsorglich und gibt an sie weiter, was er gelernt hat.