Sie sind hier: Meine Chinchillas
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Meine Chinchillas Bilder im laufe Jahre In Stillem gedenken
Allgemein: Impressum Datenschutz

Molly

ist die Chefin der Fünf, sie duldet keine fremden Chinchillas in ihrem Revier und das ist nun einmal die ganze Wohnung. Sind einmal andere Chinchillas zu Gast, kann nur getrennt Auslauf sonst eine Beißerei entsteht, die bis aufs Blut ausgetragen wird. Ist Molly einmal in Rage, dann sind auch Menschen gut beraten, Abstand zu ihr zu halten. (Sie kann beißen, auch in die Füße!) dies gillt auch für ihre Artgenossen.

ZU DEN BILDERN ->

Max

könnte man eher als zurückhaltend und sehr schüchtern beschreiben. Anfassen kann er gar nicht leiden, außer es handelt sich um einen Notfall. Zu seinen Jungen ist er sehr liebevoll und fürsorglich und gibt an sie weiter, was er kann und was er gelernt hat.

ZU DEN BILDERN ->

Mia

ist das Kind von Molly und Max, ist sie eine sehr aufgeweckte junge Dame, die keinen Augenblick auslässt, durch die Wohnung zu laufen oder - was ihr am besten gefällt - den Balkon zu erkunden. Dabei kann sie sich stundenlang allein beschäftigen. Schön ist es, ihr dabei zuzusehen, wie sie auf den Hinterbeinen sitzend ihrer Umgebung lauscht, denn sehen kann sie diese leider nicht, da sie blind zur Welt kam.

ZU DEN BILDERN ->

Mira

ist zurückhaltend, zumindest bis zu Auslauf. Sie kann acht Stunden ohne Unterbrechung schlafen, ist sehr faul, macht um kein Leckerli einen Bogen und nimmt es auch aus der Hand. Für die Fellpflege, der Anderen Chinchillas ist sie unumgänglich, auch wenn sie dabei etwas schreckhaft ist.

ZU DEN BILDERN ->

Kiky

ist das schlaueste Chinchilla dieser Sippe. Sie ist sehr frech, rennt und springt manchmal wie wild durch die Wohnung. Sie ist aber auch die Kämpferin in der Gruppe. Vorallem Gesundheitlich, nach vielen Zahn OPs, selbst die Fachärtze hatten Sie schon auf gegeben steht Sie fest im Leben und ist ein fester Beststandteil der Gruppe.

ZU DEN BILDERN ->